Pemizza

   DDV Homepage

"...EIN KÖSTLICHER SPIELSPASS!" Da werden Ihre Gäste aber Augen machen: Frisch aus der Pemizza-Bäckerei kommt das erste Torten-Gesellschaftsspiel auf einem Bristle Dartboard.
Willkommen beim Liveticker                                                                                      zurück zur Startseite
                                                                                                                                      zum Samstag
DDV-Ranglistenturnier 2013
Waterkant Trophy Hamburg
Sonntag, 20.10.2013

.
18:55
Und somit verabschieden wir uns von Hamburg und sehen uns in Nürnberg hoffentlich alle gesund wieder :-)

18:50
Maik Langendorf kann sich 3:0 gegen Mike Holz durchsetzen und gewinnt das Herrenfinale, Herzlichen Glückwunsch


18:39
Der letzte Finalteilnehmer stehtnun auch fest, Maik gewinnt 3:1 gegen Colin. Das Finale findet direkt im Anschluss statt

18:36
Mike Holz gewinnt 3:0 gegen Kevin und steht im Finale

18:28
Anja Vonsscheidt kann sich mit 3:2 gegen Heike Jenkins durchsetzen und gewinnt das Damenzusatzeinzel,  herzlichen Glückwunsch.
Bei den Herren laufen die Halbfinale


18:18
Jürgen Stark gesellt sich zu Kevin Münch ins Viertelfinale. Im Damenfinale steht es aktuell 1:1

18:05
Maik Langendorf erreicht ebenfalls das Halbfinale nach seinem 3:2 Sieg gegen Chris

18:00
Colin Rice erreicht das Viertelfinale, Mike Holz steht im Halbfinale.
Anja Vonscheidt gewinnt gegen Andrea Beushausen mit 3:1 und steht im Finale gegen Heike Jenkins

17:47
Die letzten 8 stehen fast fest

17:42
Bei den Damen erreicht Andrea Beushausen mit einem 3:1 gegen Anne Willkomm das Halbfinale und spielt jetzt gegen Anja

17:33
Heike Jenkins zieht mit einem 3:2 Erfolg ins Finale der Damen ein. Maik Langendorf, Kevin Münch und Oliver Sahre erreichen das Viertelfinale.

17:25
Der Plan der Herren schreitet weiter fort

17:17
Bei den Herren erreicht Mike Holz mit 3:0 gegen Robert Allenstein schon das Viertelfinale, während weiter unten noch ein Spiel zu den besten 32 fehlt.
Bei den Damen gewinnt Anja Vonscheidt gegen Bianka Strauch und steht auch im Halbfinale

17:15
So, nun kommen die Ergebnisse mal wieder schneller rein, als ich malen kann. Plan von Herren und Damen aktualisiert

17:00
So, nun gibt es auch was von den Herren, letzte 32. Plan ist noch Lückenhaft, wird aber gleich besser

16:50
Die Viertelfinale stehen fast fest. Bianka Strauch gewinnt auch und steht im Viertelfinale

16:20
Bei den Damen stehen jetzt die letzten 16 fest, Plan aktualisiert

15:45
Bei den Damen gibt es die ersten Namen im Feld der letzten 16, hier derPlan. Bei den Herren dauert es noch ein wenig, hier laufen noch Spiele aus der zweiten Runde

15:20
Kevin Antz und Andreas Waldenmaier gewinnen das Doppelfinale 3:2 gegen Andreé Welge und Maik Langendorf, herzlichen Glückwunsch


15:05
Nach mehreren vergebenen Chancen auf den Doppel von beiden Parteien gewinnen Silke Goebel und Ann-Kathrin Wigmann das Finale im Damendoppel gegen Anja Vonscheidt und Jessica Reuß. Herzlichen Glückwunsch


14:50
Antz/Waldenmaier gewinnen 3:1 gegen Kröckel/Rice und stehen gegen Langendorf/Welge im Finale

14:25
Bei den Damen steht das Finale fest: Goebel/Wigmann gegen Vonscheidt/Reiß
Bei den Herren erreichen Langendorf/Welgedas Finale. Kröckel/Rice sind auch im Halbfinale

14:05
Goebel/Wigmann stehen mit 3:1 Sieg im Finale Damendoppel.
von Ahn/Sieber und Langendorf/Welge erreichen das Halbfinale

13:55
Kröckel/Rice sowie Umlauf/Symanzyk erreichen ebenfalls das Viertelfinale

13:50
Erkelenz/Behrens komplettieren das Halbfinale

13:45
Bei den Herren stehen gleich die Viertelfinale alle fest, einige Spiele hiervon laufen schon. In der Zwischenzeit werden auch die Einzel ausgelost. Gemeldet sind 183 Herren und 47 Damen

13:35
Goebel/Wigmann auch im Halbfinale, sie dürfen dann gegen Jenkins/Scherer
Bei den Herren sind Hoy/Löffelmann und Sieber/von Ahn weiter

13:20
Herren letzte 16 komplett. Bei den Damen Reuß/Vonscheidt ebenfalls im Halbfinale

13:15
Bei den Herren gewinnen Langendorf/Welge 3:0 gegen Grün/Huguenin und stehen damit schon im Viertelfinale

13:10
Jenkins/Scherer gewinnen 3:1 und stehen im Halbfinale

13:05
Bei den Damen stehen auch die letzten Viertelfinalteilnehmerinnen fest, Rochow/Meldenhauer.
Bei den Herren füllt sich der Plan der letzten 16

12:45
Bei den Herren erreichen Langendorf/Welge die Runde der besten 16

12:40
Die Viertelfinale stehen fast fest

12:30
Bei den Damen erreichen Goebel/Wigmann und Jenkins/Scherer das Viertelfinale

11:50
Bei sovielen Meldungen dauert es natürlich einige Zeit, bis die ersten Runden durch sind. Wir werden in den Doppel bei den Herren mit den letzten 16, bei den Damen Letzte 8 mit einem Spielplan hier einsteigen.
Eine der bislang spannendesten Begegnungen war Langendorf/Welge  gegen Münch/Allenstein. Hier konnten sich Maik und Andreé mit 3:2 durchsetzen
Die Einzelwettbewerbe beginnen erst gegen 13 Uhr, bis hier die ersten Pläne da sind (Herren 32, Damen 16) wird es noch eine Weile dauern.

10:30
Es wird gerade noch geprüft, ob alle anwesenden Doppel anwesend sind, im Anschluss erfolgt die Auslosung. Zu den Wettbewerben haben sich 102 Herren- und 27 Damendoppel eingefunden

9:00
Hier einige Bilder von den gestrigen Siegerehrungen. Bilder vom Wochenende findet ihr ab Montag in der Galerie

 
Juniorinnen, Lena Edge und Janina Wunderlich                     Junioren Martin Schindler und Marcus Kirchmann

 
Damen Steffi Zwitkowitsch und Anne Willkomm                  Herren Stefan Pryzbylek und Kevin Münch

"LAND IN SICHT!" Mit unserem Pemizza-Bristle-Dartboard aus der "Schotten dicht"-Reihe können Sie sich das maritime Lebensgefühl auch nach Hause holen. Wählen Sie unter vielen verschiedenen Farben Ihren stilvollen Liebling aus!
schotten Dicht

Finden Sie Ihre Glückszahlenkombination mithilfe unseres Lottofinders! Es kann sowohl mit Stahlspitzen als auch Kunststoffspitzen bespielt werden.
lotto

Joker Brand prof.
joker

HIER GIBT'S DAS ZIELWASSER ERST NACH DEM WURF! Da werden Ihre Partygäste aber Augen machen: Das Pemizza-Dart-Trinkspiel auf unserem hochwertigen Bristle-Dartboard.
<trinkspiel>

Dieses Spiel ist einem bekannten Brettspiel nachempfunden und deshalb besonders gut für Familien geeignet. Es kann sowohl mit Stahlspitzen als auch Kunststoffspitzen bespielt werden.so ein aerger















(C) Deutscher Dart-Verband  e.V.

Impressum